Ritualkette / -strang Mondin – Weiblichkeit

45,00 40,00

-11%

Ritualkette / -strang Mondin – Weiblichkeit

1 vorrätig

Artikelnummer: 109 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

9 strängige Kette für Mediation, Rituale oder den Altar

Die Spitze der Kette besteht aus einem handgeschnitzen und handbemalten Treibholz.

Die Bemalung der Kette richtet sich nach dem Thema der Kette und hat dementsprechende Symbole, Muster, Zahlen und Zeichen.

Die Ritualkette für die Weiblichkeit, für die Mondin, ist hauptsächlich in Grüntönen  gehalten.

Sie steht für Solidarität, Ruhe und Kraft

Die enthaltenen Zeichen symbolisieren die Empfänglichkeit, Kreativität, Entstehung u.a..

Die häufig vorkommende Zahl 9 steht für die Weisheit, Besinnung, höchste Vollendung, Rythmus, Bewegung, Intuition und Vertrauen

Die Zahl 2 wird dem Mond zugeschrieben

Der Strang besteht aus Baumwollbändern, Kordeln, Schleifen und einem Strang mit intuitiv zusammengestellten Perlen. Am anderen Ende des Stranges befindet sich ein kleiner Göttinenanhänger.

Die „Kette“ hat keinen direkten Verschluß, der Strang wird beim Tragen während eines Rituals einfach um den Hals gelegt.

Die Gesamtlänge dieser Kette misst 67 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ritualkette / -strang Mondin – Weiblichkeit“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.